Das Futterwerk

Unser Mischfutterwerk beliefert die Landwirte mit einer umfangreichen Palette an Fertigfutter und Konzentraten für Geflügel, Schweine und Rinder. Großes Augenmerk wird auf die Qualität der Produkte und Flexibilität bei der Rezepturgestaltung und Auftragsabwicklung gelegt, um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden.

Anlieferung Rohware

Die Anlieferung der Rohwaren für unser Mischfutterwerk erfolgt durch die Bauern der näheren Umgebung und heimische Händler. Als eines der größten privaten Mischfutterwerke Österreichs besitzt unsere Firma große Bedeutung für die Landwirtschaft als Getreideabnehmer. Die angelieferte Rohware (Getreide, Mais, Soja, Luzerne ..) wird einer genauen Kontrolle durch das firmeneigene Labor und externe Kontrollstellen unterzogen. Strengste Kontrollrichtlinien beim Einkauf garantieren in Begleitung anderer Kontrollsysteme (AMA Gütesiegel, ohne Gentechnik, Donausoja, KAT, QS) optimale Produktqualität.

Produktion

Die geprüften Einzelkomponenten werden in Lagersilos zwischengelagert. Mittels vollautomatischer Wiegesysteme unter den Lagersilos und durchoptimierter, modernster Steuerung werden dann je nach Anforderungsprofil Fertigfutter und verschiedene Konzentrate produziert. Die Hauptbestandteile eines Fertigfutters sind Mais, Getreide und Eiweißprodukte – teils aus  heimischer Produktion.

 

Wirkstoffe wie Vitamine, Spurenelemente , Phosphor, Calcium, Salze, Aminosäuren, Cholinchloride und dergleichen werden im Mischvorgang mit neuester Technologie und ohne Verschleppungsrisiko beigemischt. Nach dem Mischvorgang werden die Grobkomponenten (Mais, Getreide,..) der Hammermühle zugeführt.

 

Die gemahlenen Grobkomponenten werden mit den Feinkomponenten und den Wirkstoffen in den Horizontalmischer transportiert und in einem genauen Mischverhältnis (1:100.000) vermischt. Die sogenannte Melassiermaschine spritzt automatisch Pflanzenfett und Melasse je nach Futterart ein.

Auslieferung

Das Futter wird nach der Produktion in Fertigfutterzellen zwischengelagert. Meist verlässt das Futter noch am gleichen Tag  mit einem der sechs eigenen Silo-LKW`s das Werk. Flexibilität und termingerechte Lieferung sind uns ein großes Anliegen. Wir geben unser Bestes um den Kundenwünschen gerecht zu werden.

Geprüfte Qualität

Die Produktion gesunder und leistungsfähiger Tiernahrung ist unsere Aufgabe.  Der sehr hohe Qualitätslevel wird durch die gewissenhafte Arbeit von, fast durchwegs im eigenen Werk ausgebildeten, verantwortungsvollen Getreidemüllern  erreicht. Die Rezepturen werden bei uns laufend den neuesten Erkenntnissen in der Tierernährung angepasst.

 

Ständige unangemeldete staatliche Kontrollen (Ernährungsagentur) und dazu private Kontrollfirmen (SGS,…) garantieren absolute Produktsicherheit. Wöchentliche Toxin- und Salmonellenkontrollen, sichere Komponentenauswahl in Verbindung mit strenger Hygiene im Futterwerk runden den Qualitätsgedanken ab.

 

Wir verfügen über alle relevanten Zertifikate und regelmäßige Kontrollen stellen sicher, dass ein gleichbleibend hohes Qualitätsniveau gesichert ist.

 

> Zertifikat „SGS-Austria Controll“ downloaden
> Zertifikat „AgroVet Certification“ downloaden

REITBAUER Betriebs- und Handels GmbH, SÄGE | MÜHLE | MISCHFUTTER

Vestenthal 19, 4431 Haidershofen
Tel: +43 7434-42806
Email: office@reitbauer.co.at